0711/39 69 88-0

SPEZIALISTEN AN IHRER SEITE.

Einen besonderen Bereich der Pflege stellt das Wundmanagement dar. Es betrifft alle klassischen Wunden wie z.B. Dekubitus (Wundliegen), Ulcus Cruris (offene Beingeschwüre) oder das diabetische Fußsyndrom. Um hier unsere Patienten sowohl bei der Prophylaxe als auch der Heilung optimal betreuen zu können, haben wir einige unserer Mitarbeiter zu Wundexperten nach ICW ausbilden lassen. 

Durch diese zertifizierte Zusatzqualifikation verfügen sie über fundierte Kenntnisse u.a. zur Hautanalyse, den Wundarten, Wundphasen und der -heilung. Spezielle Wundverbände können eingesetzt werden. Gezielte Lagerung, Hygiene, Bewegung sowie Ernährung und entsprechendes Schmerzmanagement beschleunigen den Heilungsprozess. Die Entwicklung der Wunde wird kontinuierlich schriftlich, aber auch per Fotodokumentation aufgezeichnet, so dass ein transparenter Verlauf garantiert ist. In enger Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten können unsere Wundexperten mit individuellen Behandlungsstrategien und Therapiekonzepten den Weg des Betroffenen optimal begleiten.

Im Rahmen der persönlichen Pflegeplanung mit dem Betroffenen, den Angehörigen und Ärzten, wird diese spezielle Betreuung bei Bedarf integriert. Aber auch als Einzelangebot bei einer vorübergehenden Pflegesituation, stehen wir mit der Leistung unserer Experten gerne an ihrer Seite.